Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Edelstahl schwärzen oder Brünieren

 

Edelstahl chemisch schwärzen oder umgangsprachlich Brünieren genannt, dabei werden die Werkstücke in eine alkalische Lösung getaucht,Edelstahl schwärzenEdelstahl schwärzenin diesem Prozessschritt bildet sich auf dem Edelstahl eine schwarze Schicht aus Oxiden und Sulfiden aus. Die Oberfläche wird somit schwarz eingefärbt, leicht matt und daher reflexionsmindernd. Die Oberfläche wird in der Regel geölt, auf Wunsch kann dieser Prozessschritt natürlich auch weggelassen werden. Die Einsatzgebiete des schwärzens von Edelstahl liegen im Werkzeugbau, Maschinenbau und Automobilindustrie, genauso aber findet die Beschichtung in Optischen Geräten verwendung.